Rahmenprogramm

  • Ergebnisse aus den Zukunftsworkshops „Es wird einmal gewesen sein…“

Von Oktober 2013 bis Juli 2014 wurden 38 Zukunftsworkshops durchgeführt, an denen insgesamt 430 Menschen teilnahmen. Um einen Eindruck von den Zukunftswünschen der Tirolerinnen und Tirolern zu bekommen, haben wir die positiven Visionen der Teilnehmenden dokumentiert. Theresa Kratzer hat es sich im Zuge ihrer Bachelor-Arbeit zur Aufgabe gemacht, die Beschreibungen wissenschaftlich auszuwerten. Ihre Auswertung liefert spannende Einblicke in die Zukunftsvorstellungen
der Menschen in Tirol und gibt überraschende Aufschlüsse über unseren momentanen Kurs.

  • Fotoausstellung - Ein Tag in deiner Welt von morgen

Was wünschst du dir für deine Zukunft? Wovor hast du Angst? Wenn du alle Entscheidungsmacht der Welt hättest, was würdest du verändern? Und was gibt dir Hoffnung? Das waren die Fragen, mit denen sich 56 Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren beim youngCaritas-Projekt „Ein Tag in deiner Welt von morgen…“ auseinandergesetzt haben. Eine Vielzahl an berührenden Statements, Hoffnungsbildern und Portraits sind dabei entstanden. Sie sollen gesehen und gelesen werden.

  • Markt der Möglichkeiten

13 zukunftsweisende Initiativen aus Tirol stellen sich auf unserem Markt der Möglichkeiten vor. Sie machen den Wandel in Tirol bereits spürbar. Folgende Initiativen werden vor Ort sein und sich präsentieren: Attac Tirol, Gemeinwohlökonomie, Haus der Generationen Schwaz, freipflanzen, Katholische Jugend, Klimabündnis Tirol, Pfarre St. Barbara, Repair-Café, Slow-Food & PermaKultur Tirol, Waldhüttl, Welthaus der Diözese Innsbruck und Wir für bio

  • Spiritueller Tanz – Tanzduett vom Tiroler Landestheater 

Unter der Leitung von Enrique Gasa Valga zeigen Tänzer die beiden Tänzer Lara Brandi aus Italien und Leoannis Pupo-Guillen aus Kubaein ein “pas de deux” aus dem Stück „Aufwind“ von Marie Stockhausen.